Corona Bakterien Viren Arbeitsplatz

Corona, Viren und Bakterien am Arbeitsplatz

Rating: 4.82/5. Von 11 Abstimmungen.
Bitte warten...

Dieser Beitrag versucht dir verschiedene Tipps und Möglichkeiten zu geben, dich vor Viren, Bakterien und derzeit speziell dem Corona Virus am Arbeitsplatz zu schützen. Es werden in diesem Beitrag verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt, wie du dich besser schützen kannst. Einen 100% Schutz kann dir aber auch dieser Artikel nicht bieten. Allerdings senkt er zumindest das Risiko erheblich – sodass du gesund und glücklich täglich aus der Arbeit gehst.

Werbung / Advertisements

Beachte, dass dieser Beitrag allgemeine Schutzmaßnahmen gegen Viren und Bakterien beschreibt und somit auch in Zeiten von Influenza sowie der gefürchteten Sommergrippe gilt. Du muss nicht alle Maßnahmen umsetzen oder beherzigen, doch solltest du dir zumindest den ausgesetzten Risiken bewusst sein. Vielleicht gibt es ein paar Dinge, an welche du im ersten Moment nicht gedacht hättest.

Corona Bakterien Viren Arbeitsplatz
Corona Bakterien Viren Arbeitsplatz

Zudem gibt es viele weitere Artikel, welche derzeit die Thema Viren, Bakterien und Corona abdecken. So gibt es zum Beispiel den Beitrag Schutz vor Viren, Bakterien und Corona in öffentlichen Verkehrsmittel sowie Viren und Bakterien allgemein – mit vielen nützlichen Tipps (zum Beispiel der Lebensdauer von Corona Viren).

Werbung / Advertisements

Viren und Bakterien

Derzeit ist bereits so einiges über Viren und Bakterien bekannt. Viren lieben zum Beispiel kühle Temperaturen und eine hohe Luftfeuchtigkeit. Dies bedeutet, dass regelmäßig die Büroräume gelüftet werden sollten. Dadurch wird die Luftfeuchtigkeit deutlich gesenkt und die Temperatursenkung kompensiert. Die Entstehung von Viren ist dadurch gehemmt. Auch sollten die Klimaanlagen oft gewartet werden, gelten die Lüfter doch als Bakterienherde. Sitze also nie im direkten Luftzug von Kühlgeräten.

Bakterien brauchen zum Überleben ein Medium, Viren jedoch nicht. Dies bedeutet, es kommt nicht nur auf die Oberflächenstruktur des Virus oder Bakteriums an, sondern auch auf die Oberflächenstruktur des Übertragungsmediums. So ist die Lebensdauer von Coronaviren ungefähr 7 bis 9 Tage auf metallischen Oberflächen. Informationen zur Desinfektion sowie dem richtigen Händewaschen kannst du im Artikel Viren und Bakterien ausführlich nachlesen.

Risiko Arbeitsplatz für Bakterien, Viren und Corona

Der Arbeitsplatz weist ein moderates Risiko für die Ansteckung von Viren und Bakterien auf. Meist sind die Kollegen Ansteckungsquellen, wodurch die Anzahl der Arbeitsplätze am Standort und die Anzahl der Arbeitsplätze im Bürozimmer eine Rolle spielt. Je weniger Personen sich gleichmäßig in einem Raum befinden, umso geringer ist die Gefahr einer Ansteckung. Je höher allerdings die Anzahl der Mitarbeiter eines Unternehmens, umso höher ist die Ansteckungsgefahr in öffentlichen Bereichen – vor allem durch Schmierinfektionen.

Sofern du während der Arbeit persönliche Gegenstände (Ausweise, Smartphone, Rucksack, etc.) berührt und angegriffen hast, desinfiziere diese Gegenstände nach der Arbeit.

So kannst du dich am Arbeitsplatz vor Viren, Bakterien und Corona schützen

Achte auf dem privaten Arbeitsplatz für ausreichend Lüftung. Versuche dich zudem auch öfters zu Bewegen um dienen Körper und dein Immunsystem fit zu halten. Trinke zudem regelmäßig Flüssigkeiten (Wasser). Sitze jedenfalls nicht im Luftstrom einer Klimaanlage, denn diese kann das Immunsystem schwächen und dich mit Bakterien infizieren.

Werbung / Advertisements

Sofern du in oberen Stockwerken arbeitest, nutze die Treppe ohne dich am Geländer festzuhalten. Lifte erleichtern die Übertragung, da die Desinfektion selten und die Fahrgastzahlen hoch sind. Zudem ist der Abstand in Liften äußerst gering. Solltest du trotzdem auf den Lift angewiesen sein, solltest du die Bedienknöpfe nur mit den Fingergelenk drücken und dich anschließend desinfizieren. Achte zudem alle weiteren Gegenstände wie Kaffeeautomaten, Kaffeebedientasten, Geschirrspüler, Snackautomaten, Türgriffe, Zeiterfassungsautomaten, Türklinken und Co nicht mit den Fingern zu berühren. Nutze dafür Handschuhe, Papiertücher oder ziehe dir ein Kleidungsstück darüber.

Versuche in öffentlichen Bereichen wie Kantinen, Kaffeeautomaten und Besprechungsräumen so wenig wie möglich zu berühren. Sitze in Besprechungen außen, sodass du zumindest nur von einer Seite infiziert werden kannst. Desinfiziere dich nach jeder Besprechung oder Benützung eines öffentlichen Bereiches.

Toiletten in Arbeitsstätten weisen zudem ein erhöhtes Risiko für Viren und Bakterien auf. Wasche deine Hände nach der Benützung für mindestens 20 Sekunden mit warmen Wasser und nutze zusätzlich Desinfektionsmittel. Berühre anschließend nicht Toilettentüren mit der Hand – nutze den Unterarm oder ein Papiertuch.

Information zum Verwenden und Entsorgen von Masken

Nach Entsorgen des Mundschutzes wasche und desinfiziere umgehende die Hände.

Werbung / Advertisements

Während der Tragedauer können sich Erreger am Mundschutz sammel, welche beim Entfernen der Maske auf den Händen haften bleiben. Achte deshalb die kontaminierte Maske gut zu entsorgen und dir anschließend die Hände lange und gründlich mit Wasser zu waschen. Die Abnahme der Maske nach dem Einkauf wird aufgrund dessen nicht empfohlen.

Zusammenfassung der Tipps gegen Corona, Viren und Bakterien auf der Arbeit

  • Desinfiziere die Hände oft
  • Vermeide Kaffeepausen
  • Versuche wenn möglich Besprechungen zu vermeiden
  • Vermeide Türschnallen oder Stiegengeländer zu berühren
  • Drücke Liftknöpfe oder sonstige Knöpfe mit dem Fingergelenk
  • Halte so weit wie möglich Abstand
  • Fahre dir während der Arbeit nicht mit den Fingern ins Gesicht
  • Desinfiziere dich vor dem Mittagessen und desinfiziere die Essensfläche
  • Desinfiziere Maus, Tastatur, Telefon und Firmenhandy regelmäßig
  • Schalte die Klimaanlage ab und/oder setzte dich nicht in Luftströmungen
  • Nutze Telefonie und E-Mail anstelle von persönlicher Kommunikation

Weitere Ressourcen

Weitere Ressourcen zu Viren und Bakterien findest du auf der Übersichtsseite über Gesundheit sowie unter den Stichwörtern VirenBakterien und Corona. Informiere dich zudem über das richtige Händewaschen sowie die optimale Bevorratungen in kritischen Situationen (etwa Blackouts).

Rating: 4.82/5. Von 11 Abstimmungen.
Bitte warten...
Werbung / Advertisements