Kärnten

Fakten über Klagenfurt – Interessant, spannend und informativ

Rating: 4.88/5. Von 41 Abstimmungen.
Bitte warten...
Werbung / Advertisements

Klagenfurt ist die Hauptstadt des österreichischen Bundeslandes Kärnten. Damit liegt Klagenfurt im Süden von Österreich. Klagenfurt ist zudem auch die südlichste Landeshauptstadt von Österreich. Aber in diesem Artikel findest du viele weitere interessante, spannende und informative Fakten über die Landeshauptstadt Klagenfurt. Viel Spaß beim durchstöbern des Blogbeitrags Fakten über Klagenfurt.

Kärnten Wald

Kärnten besteht zu über 54 Prozent aus Wald. Allerdings wird nicht Kärnten, sondern die Steiermark als grünstes Bundesland Österreichs bezeichnet („Grüne Mark“).

Werbung / Advertisements
Klagenfurt Wörthersee

Der Wörthersee mit seiner türkisgrünen Farbe gehört zu Klagenfurt. Der Wörthersee ist der wärmste Alpensee von ganz Europa und weist im August eine Temperatur von beinahe 29° Celsius auf. Am Ostufer des Wörthersees liegt die Landeshauptstadt Klagenfurt, zentral im Klagenfurter Becken bzw. Klagenfurter Feld.

Klagenfurt Fußgängerzone

In Klagenfurt befindet sich die längste Fußgängerzone von Österreich.  

Klagenfurt Kasnudel

Die Kasnudeln sind die Spezialität von Klagenfurt und Kärnten allgemein. Gute und genüssliche Nudeln mit Topfen, Kartoffeln und Kräuter gefüllt.

Klagenfurt Postkarte

Die Postkarte wurde in Klagenfurt in Österreich durch Dr. Emanuel Alexander Hermann erfunden worden. Durch einen Beitrag in der Zeitung „Neue Freie Presse“ verwies er bereits 1869 auf die neue Möglichkeit Post- bzw. Korrespondenzkarten zu versenden.

Klagenfurt Lindwurm

Der Lindwurm ist das Wahrzeichen von Klagenfurt.

Klagenfurt Kärnten

Klagenfurt liegt im südlichen Bundesland Kärnten.

Klagenfurt Altstadt

Die Altstadt bietet viele Gebäude aus der Renaissance Zeit. Bauten von italienischen Baumeistern prägen somit das gesamte Stadtbild von Klagenfurt. Wunderschöne Plätze, Innenhöfe und Palais gehören nur zu einigen der Sehenswürdigkeiten von Klagenfurt.

Klagenfurt Fläche

Fläche von Klagenfurt fasst 120 km² (Quadratkilometer).

Klagenfurt Einwohner

Klagenfurt hat derzeit rund 100.000 Einwohner, wobei in Gesamtkärnten derzeit 570.000 Einwohner leben. Die nächst größte Stadt im Bundesland Kärnten ist Villach, mit über 60.000 Einwohnern sowie Wolfsberg mit 25.000 Einwohnern. Klagenfurt ist insgesamt die sechstgrößte Stadt Österreichs.

Klagenfurt niedrigste Erhebung / Klagenfurt niederster Punkt

Der niedrigste Punkt ist die Gurkerbrücke mit lediglich 420 Meter Höhe.

Werbung / Advertisements
Klagenfurt höchste Erhebung / Klagenfurt höchster Punkt

Die höchste Erhebung in Klagenfurt ist der Ulrichsberg mit 1020 Meter Höhe.

Klagenfurt Höhe

Klagenfurt liegt auf einer Seehöhe von 446 Meter über der Adria. Die höchste Erhebung in Klagenfurt ist der Ulrichsberg mit 1020 Meter Höhe. Der niedrigste Punkt ist die Gurkerbrücke mit lediglich 420 Meter Höhe.

Höhe Klagenfurt?

Klagenfurt liegt auf einer Seehöhe von 446 Meter über der Adria. Die höchste Erhebung in Klagenfurt ist der Ulrichsberg mit 1020 Meter Höhe. Der niedrigste Punkt ist die Gurkerbrücke mit lediglich 420 Meter Höhe.

Seehöhe Klagenfurt?

Klagenfurt liegt auf einer Seehöhe von 446 Meter über der Adria. Die höchste Erhebung in Klagenfurt ist der Ulrichsberg mit 1020 Meter Höhe. Der niedrigste Punkt ist die Gurkerbrücke mit lediglich 420 Meter Höhe. Als Bezugspunkt wird die Adria (Mittelmeer) verwendet.

Auf welcher Höhe liegt Klagenfurt?

Klagenfurt liegt auf einer Seehöhe von 446 Meter über der Adria. Die höchste Erhebung in Klagenfurt ist der Ulrichsberg mit 1020 Meter Höhe. Der niedrigste Punkt ist die Gurkerbrücke mit lediglich 420 Meter Höhe. Der Bezugspunkt ist die Adria.

Welche Währung hat Klagenfurt?

In Klagenfurt wird mit der offiziellen Währung Euro (EUR) bezahlt. Der Euro ist nicht nur in Klagenfurt, sondern auch restlichen Österreich die offizielle Währung.

Werbung / Advertisements
Wo liegt Klagenfurt?

Klagenfurt liegt im Klagenfurter Feld, welches wiederrum im Klagenfurter Becken liegt. Die Stadt Klagenfurt selber ist am Ostufer des Wörthersees gelegen.

Welche Währung gibt es in Klagenfurt?

Die derzeitige Währung von Österreich ist der Euro (EUR). Der Euro ist offizielles Zahlungsmittel in Klagenfurt sowie dem Rest von Österreich. Bevor Österreich zum Euro als Zahlungsmittel wechselte, hatte die Republik Österreich den Österreichischen Schilling (ÖS). Österreich ist seit 01.01.1999 Teil des Euro Währungsraums.

Welche Währung gibt es in Kärnten?

Die derzeitige Währung von Österreich ist der Euro (EUR). Der Euro ist offizielles Zahlungsmittel in Kärnten sowie dem Rest von Österreich. Bevor Österreich zum Euro als Zahlungsmittel wechselte, hatte die Republik Österreich den Österreichischen Schilling (ÖS). Österreich ist seit 01.01.1999 Teil des Euro Währungsraums.

Du möchtest mehr spannende Fakten über österreichische Städte? Fakten über Klagenfurt war dabei lediglich der Startpunkt für eine spannende Reise. Dabei gibt es so allerhand an Information. Wie hoch ist der Stephansdom? Wo liegt die Festung Hohensalzburg? Und welche Bahn fährt auf den Grazer Schloßberg?

  • Fakten über Wien beantwortet die alle Fragen bezüglich der österreichischen Bundeshauptstadt
  • Steiermark: Fakten über Graz erzählt dir mehr über die steirische Landeshauptstadt sowie zweit größte Stadt Österreichs
  • Salzburg: Fakten über Salzburg mit Mozart und viel Tourismus birgt viele Geheimnisse

Natürlich gibt es auch Fakten über andere Länder. Wie wäre es zum Beispiel mit Fakten über Bratislava? Nur wenige Kilometer von Wien entfernt.

Rating: 4.88/5. Von 41 Abstimmungen.
Bitte warten...
Werbung / Advertisements