Menu Close

Woher bekomme ich gute Überschriften für meinen Blogbeitrag?

Blogoptimimerung, Ultimative Tipps um deinen Blog zu verbessern
Posted in Ratgeber, Bildung, SEO

Woher bekomme ich gute Überschriften für meinen Blogbeitrag?

Die meisten User stellen an das Internet W-Fragen. Dies ist auch mehr als logisch, da das Internet immer dann verwendet wird, wenn selbst nicht mehr weitergewusst wird. Oftmals wird das W-Wort (das Fragewort) allerdings ausgelassen. Aus „Wie wird das Wetter heute in …“ wird nur mehr „Wetter …“ geschrieben. Oftmals wird sogar der Ort ausgelassen, da man sich auf die Ortung seines benützten Gerätes verlässt. Allerdings versuchen Suchmaschinen immer eine Frage daraus zu erkennen, also einen Satz mit Fragewort zu bilden und dir darauf die Antwort liefern.

Aus diesem Grund solltest du für viele deiner Überschriften immer ein Fragewort mit einbeziehen. Oftmals ist auch eine Zahl sehr hilfreich und wichtig betreffend SEO (Search Engine Optimization). Aus einer simplen Überschrift wie „Laptopüberblick“ kannst du somit schnell „Welche 5 Laptops sind aktuell im Trend“ machen. Damit lieferst du Suchmaschinen aber auch deinen Leser und Leserinnen einen enormen Mehrwert. Du hast Keywords wie aktuell im Programm, wodurch jeder durch den Zeiteintrag deines Blogs weiß, auf welchen Zeitraum sich dies bezieht. Zudem weiß jeder mit der Zahl 5, dass du nur 5 und nicht alle tauschend oder vielleicht nur 2 Laptops miteinander vergleichst. Dies schafft nicht nur Mehrwert, sondern auch Klarheit.

3 Möglichkeiten woher du gute Überschriften für deinen Blogbeitrag bekommst

Im Prinzip kannst du also für jedes Keyword W-Fragen als Überschrift verwenden. Hierbei gibt es einige Tools. Am wenigsten Aufwand ist dabei die Google Suche. Gibt dafür einfach dein Keyword ein und probiere anschließend alle Anfangsbuchstaben durch. Vergiss hierbei keinesfalls den Buchstaben W. Hier wirst du merken, dass oftmals dein Keyword mit den Wörtern „Wo“, „Wie“, „Wann“, „Warum“, etc. gesucht wird. Daraus lassen sich nun ganz schnell und kinderleicht Überschriften ableiten.

Etwas aufwendiger – dafür nur W-Fragen – stellen einige Seiten zur Verfügung. Du kannst dafür etwa Keyword Fragen oder das W-Fragen Tool Verwenden. Bei beiden musst du lediglich ein Keyword eingeben und sie liefern dir passende Fragesätze. Diese übernimmst du bestenfalls 1:1 in deinen Blogartikel. Eventuell erweiterst du diese noch mit Zahlen um Klarheit in die Sache zu bringen.

Welche Tags sollte ich verwenden?

Ähnlich ist dies bei den Tags. Du solltest natürlich so wenig Tags wie möglich verwenden und bei diesen auch eine eigene Beschreibung hinzufügen. Doch wenn du dir unsicher bist welche Tags du angeben sollst, solltest du auch hier auf die Keyword Suche zurückgreifen. Hier hilft dir ebenfalls Google, da es dir die meistgesuchten Begriffe zu deinem Keyword vorschlägt. Dies vereinfacht die Sache natürlich immens und du bist viel schneller.

Related Posts