Menu Close

Frohe Ostern auf Türkisch

flag tr

Frohe Ostern auf Türkisch heißt: Mutlu Paskalyalar! Diese Bezeichnung wird am häufigsten benutzt, da es die Standardphrase ist und immer verwendet werden kann. In sozialen Netzwerken aber auch im persönlichen Gespräch findest du allerdings andere Ausdrücke viel häufiger. Diese sind kürzer und prägnanter.

4 Möglichkeiten Türken ein „Frohe Ostern“ zu wünschen

In der nachfolgenden Liste findest du verschiedene Möglichkeiten, wie du einem Türken oder einer Türkin „Frohe Ostern“ wünschen kannst. Einige davon sind Kurzformen speziell für soziale Medien beziehungsweise informale Gespräche. Andere hingegen haben eine allgemeinere Bedeutung und sind natürlich Vielfältig einsetzbar.

  • Mutlu Paskalyalar! – Frohe Ostern!
  • Sana mutlu paskalyalar diliyorum. – Ich wünsche dir frohe Ostern.
  • Paskalya bayramınız kutlu olsun! – Frohe Ostern
  • Hoş Paskalya! – Frohe Ostern
flag tr
Frohe Ostern auf Türkisch

Am besten du wendest dein Wissen gleich an und überrascht einen türkischen Freund/Freundin, Bekannten oder Verwandten mit Glückwünschen zu „Frohe Ostern“ auf Türkisch. Vor allem die Türken sind äußerst stolz auf Ihre Sprache und freuen sich über Osterwünsche in ihrer Landessprache. Wundere dich aber nicht, wenn ein „Teşekkürler!“ oder „Teşekkür ederim!“ zurückkommt – dies bedeutet so viel wie „(Vielen) Dank“. Und nicht vergessen: Abwechslung macht das Leben schöner!

Ostern in der Türkei

Natürlich wird auch in der Türkei Ostern gefeiert und wünscht sich dort natürlich Frohe Ostern mit einem Hayirli Paskalya! Gegessen wird dabei ein Osterkuchen aus Hefeteig (der sogenannte Hefezopf) in welchen eine Münze eingebacken wird. Zum Mahl gibt es natürlich Fisch sowie grüne Linsen, ein typischer Brauch zum Karfreitag. Natürlich gibt es auch in der Türkei den Brauch der Ostereier.

Weitere Ressourcen auf Türkisch

In dieser Kategorie findest du weitere türkische Sprachausdrücke und Lektionen oder willst du doch eine andere Sprache lernen?

Posted in Türkisch, Sprachen