Menu Close

Gehirnjogging – Apps und Spiele fürs Gehirn / Gehirntraining

Gehirnjogging
Posted in Bildung, Ratgeber

Fitness für das Gehirn ist wichtig – egal ob in jungen Jahren oder im Alter. Dabei gibt es klassische Apps, welche Gehirnaktivitäten fördern, aber auch Spiele, welche gewisse Regionen fördern. Somit kann man auch unterwegs, in den Ferien, in Pausen oder nach der Arbeit sein Gehirn fit halten. Mit den Apps lassen sich – je nach gewähltem Modus – deine Skills verbessern. Sie trainieren dich in Logik, Rechnen und Zusammenhänge erkennen, sowie deine motorischen Fähigkeiten, Geschicklichkeit und Geschwindigkeit. Ob Gehirnjogging-Apps auch deine Intelligenz steigern bzw. dein Gedächtnis oder Erinnerungsvermögen stärken ist allerdings derzeit noch nicht erwiesen.

Beim Gehirntraining soll die Leistungsfähigkeit des Gehirns erhalten oder gesteigert werden. Die Methoden als auch die Skills sind meist altersunabhängig, wobei es in gewissen Bereich natürlich Unterschiede gibt (etwa bei der Reaktionsgeschwindigkeit). Derzeit gibt es unterschiedliche Standpunkte und Studien zum Bereich Gehirnjogging, Gehirntraining bzw. Braintraining. Manche meinen, es wirkt sich positiv aus, andere hingegen sehen keine Veränderung. Solange allerdings die App Spaß macht, sind Braintraining Apps sicher sinnvoller als andere.

Die nachfolgenden Apps bieten dir die Möglichkeiten deine Skills im Gesamten oder gezielt zu verbessern. Im Prinzip gibt es dafür drei Wege: Ganz klassische Gehirnjogging Apps, welche das Ziel haben, deine Fähigkeiten zu verbessern. Diese sind allerdings sehr trocken und wirklich als Training zu verstehen. Dann gibt es den bunten Mix aus Gehirnjogging und Gehirntraining gepaart mit Spielen wie Memory und Co, welche ebenso den Effekt erzielen sollen. Diese sind ein guter Mix zwischen Lernen und Spielen und bereiten oft mehr Freude und Motivation. Zu guter Letzt gibt es Spiele, welche gewisse Gehirnfähigkeiten fördern. Dazu zählen Geschicklichkeitsspiele, Logikspiele, Rätsel, Geschwindigkeit und Co.

Gehirnjogging Apps

Gehirnjogging Apps haben meist verschiedene Modi, welche deine Skills trainieren. Du kannst dabei selbst den Modus als auch die Schwierigkeitsstufe wählen. Viele Applikationen haben nach dem Training auch Entspannungsmodi eingebaut, damit dein Gehirn den richtigen Ausgleich findet. Die meisten Apps sind mit einem Punktesystem aufgebaut, wobei bei Erreichen eines Levels höhere freigeschalten werden.

Brain Wars

Brain Wars ist eine der wenigen Gehirnjogging Apps, in welchen du dich mit deinen Freunden und Kollegen duellieren kannst. Dies ist ein besonderer Anreiz und Motivator. Neben bekannten Spieler kannst du (bzw. wirst du) dich duellieren. Das Prinzip ist meist ein 1 gegen 1 Modus – wobei sofern kein Freund online ist du einen wahllosen Spieler zugewiesen bekommst (und hier ist auch Geduld gefragt). Brain Wars ähnelt sozusagen einem Duell mit dem Unterschied, dass die Themenschwerpunkte auf Rätsel, Logik, Mathe und Erinnerung liegen.

Die App Brain Wars ist für iOS sowie Android kostenlos verfügbar.

CogniFit Gehirntraining

CogniFit startet mit einem kleinen Einführungstest, um die aktuellen Fähigkeiten und Skills zu überprüfen und eine erste generelle Einschätzung zu erstellen. Neben diesem kostenlosen Test gibt es in der Premium Variante auch zusätzliche Tests, welche Anzeigen sowie Gefährdung für Parkinson oder MS evaluieren zu versuchen. Dies allerdings ist immer mit Vorsicht zu genießen und kann lediglich einen Trend vorhersagen – genauer Abklärungen sind immer ärztlich vorzunehmen.

Neben den klassischen Trainings wie Memory gibt es auch kreative neuartige Spiele, welche viel Spaß bereitet. Wie in fast allen Gehirnjogging Apps gibt es die Möglichkeit eines kompletten Trainings oder ein einzelnes Problemfeld zu trainieren. Das Dashboard zeigt für die Skills die Fortschritte, sodass genau analysiert werden kann, ob ein Bereich intensiveres Training bedarf. Neben den klassischen Bereichen des Gehirntrainings wie Denken oder Konzentration gibt es auch besondere Bereiche wie Schätzen oder räumliche Vorstellung.

Die Applikation CogniFit gibt es kostenlos für Android und iOS. Allerdings sind nicht alle Funktionen dabei inkludiert – diese können in einem Abonnement um 20 Euro / Monat erworben werden.

Easy Game

Die App Easy Game sorgt für ein spielerisches Gehirnjogging. Es gibt verschiedene Levels, welche sich nacheinander Freischalten lassen. Klassische Bereiche zum Trainieren gibt es nicht – hier zählt der Spaß. Jedes einzelne Level enthält eine zu lösende Aufgabe aus einem Themenbereich. Kreativität und Intelligenz stehen hier im Vordergrund, wobei dies nicht klassische den zu lernenden Skills einer Gehirnjogging App entspricht.

Wer genug vom Rätseln hat, kann natürlich auch die Hilfe einblenden, um so zu einem Ergebnis zu kommen. Gefragt werden hier meist Rätsel, welche sofern einmal gehört, bekannt sind. Es werden somit Lösungswege erweitert, ob allerdings wirklich das Denken gefördert wird, ist unbekannt.

Easy Game gibt es für Android als auch iOS kostenlos.

Elevate

Elevate setzt im Gegensatz zu den anderen Apps vermehrt auf sprachliche Skills. Hierbei liegt der Fokus auf Lesen, Sprechen, Schreiben, Zuhören sowie einigen mathematischen Skills. Die restlichen kognitiven Bereiche gehen hier außen vor. Den Einsteigt macht ein kurzer Test, um das Level zu eruieren. Die Stufen werden immer schwerer und werden laufend angepasst.

Die App Elevate besitzt zudem kaum Spiele, sondern ist eine klassische Trainingsapp. Vielen wird dies zu wenig Spaß und Freude bereiten, dafür geht diese Applikation einen anderen Trainingsweg.

Die Gehirnjogging App Elevate ist nur auf Englischer Sprache verfügbar! Für Android und iOS ist die App mit eingeschränkten Funktionsumfang kostenlos erhältlich, der volle Umfang kostet 5 Euro / Monat.

Geist / Memorado

Die App bietet ein Rundumpaket und analysiert deine derzeitigen Kenntnisse und Skills mit einem kurzen Einführungsfragebogen. Anschließend können Spiele und Aufgaben gemeistert werden. Ein großes Thema der Anwendung Geist /Memorado ist die kognitive Leistungssteigerung, also das Training von Logik und Gedächtnis. Unterschieden wir in der Gehirnjogging App Geist / Memorado zwischen einem Kompletttraining und einzelnen Aufgaben. Mit im Programm ist Meditation sowie Übungen zum Stressabbau sowie zur Verbesserung des Schlafs.

Die Applikation Geist ist kostenlos für iOS erhältlich. Für Android heißt die kostenfreie Applikation zum Gehirnjogging Memorado.

Gehirnjogging Spiele

Gehirnjogging Spiele eignen sich hervorragend, um bestimmte Skills zu trainieren und gleichzeitig dabei Spaß zu haben. Es handelt sich dabei um Reaktionsspiele oder Logikspiele, welches das Gehirn anstrengen und Motorik, Denken und Reaktion vereinen. Drei Spiele möchte ich dir nachfolgend Vorstellen, um deine Leistung zu verbessern.

Mini Metro

Mit Mini Metro musst du ein eignes U-Bahn-Netz aufbauen, wobei du Fahrgäste zu verschiedenen Stationen bringen musst. Die Fahrgäste als auch die Stationen werden dir dabei als Formen angezeigt. Aber Achtung – die Stationsformen können sich mit der Zeit ändern. Jede fiktive Spielwoche (meist nach 1-2 Minuten) kannst du dich entscheiden, ob du lieber eine Linie, einen Zug, Tunnel, Waggon, Brücken oder eine Stationsvergrößerung hättest.

Gestartet wird mit maximal drei Linien und Zügen, welche du wahllos zwischen den Stationen fahren kannst. Die Zugstrecken sollten nicht zu lange sein und Umsteigeverbindungen bieten. Aber gerade diese Umsteigebahnhöfe sind auch der Engpass deines Netzes und schnell wird hier die Kapazität zu knapp. Im Hardcore Modus gibt es sogar Einstellungen, dass du einmal erstellte Linien nicht mehr ändern kannst.

TraffiX

Bei dem Spiel Traffix musst du Autos sicher an das Ziel bringen. Diese Autos steuerst du über Ampeln, wobei die Ampel drei Modi anzeigen kann. Grün, um alle Autos durchfahren zu lassen, gelb um ein Auto (ab und an auch zwei Autos bei Dränglern) durchfahren zu lassen und rot, um die Autos anzuhalten. In den Einführungslevel lernst du das Spielprinzip schnell, welches wirklich sehr einfach ist. In den höheren Level musst du aber dann schon an die 8 Ampeln gleichzeitig steuern – und machst du dies nicht mit einer gewissen Geschwindigkeit, werden Autofahrer wütend und du verlierst.

Ampel steuern klingt jetzt nicht so spannend – das Spiel ist aber trotzdem sehr komplex. Immerhin gibt es neben deinen zu steuernden Straßen auch noch andere Straßen, auf welchen 1Autos und Züge fahren. Bei gewissen Leveln kommt es dadurch auch auf Glück an, obwohl alle Level mit Geschicklichkeit und Logik lösbar sind.

Bridge Constructor

Mit Brückenbau Apps wie Bridge Constructor trainierst du Logik und Physik. Dabei geht es darum, aus verschiedenen Materialen eine Brücke zu bauen, über welche verschieden schwerer Fahrzeuge fahren können. Du siehst dabei, welche Materialien brechen und du verstärken sollst. Damit es schwerer wird, gibt es natürlich ein Geldlimit. Je besser die Materialen, umso teurer sind jene. Du musst also klug kombinieren, um schlussendlich die Brücke bauen zu können.

Gebaut werden dabei unterschiedlichste Arten von Brücken. Teilweise solltest du Hängebrücken bauen, teilweise aber auch Brücken mit Stützen – es kommt halt immer darauf an. Mit etwas Logik und Gehirnschmalz sollte es allerdings kein Problem darstellen.

Weitere Tipps für Gehirnjogging

Beachte, dass du nicht länger als 30 Minuten fokussiert auf dein Smartphone schauen solltest und dir anschließend eine zumindest 5 Minuten Pausen gönnen solltest. Dies benötigen die Augen um zu entspannen aber auch dein Gehirn, Körper und Geist.

Related Posts