Fallout 76 – Räumungsbescheid

Mit dem Update Härteprüfung wurden drei neue Events in Fallout 76 freigeschalten. Dies lauten Härteprüfung, Räumungsbescheid (Event steigert den Ruf bei den Siedlern) sowie Schwarzbrennersause (Event steigert den Ruf bei den Raidern). Die Events starten laufend aber unregelmäßig und bringen jede Menge an Erfahrung, legendären Waffen und legendären Rüstungen sowie Kronkorken.

Die Sidler haben ein neues Camp gegründet (südlich von Foundation), welches von Supermutanten überrannt werden. Der Standort ist somit an einem Krater östlich von Foundation.

Neben den drei Events der Härteprüfung gibt es immer wieder auch Special Events, wie die Fleischwoche, das Alien Event sowie das Faschingsevent.

Das Event Räumungsbescheid

An einem Krater südöstlich von Foundation (Siedler) findet das Event Räumungsbescheid statt. Horden von Supermutanten nähern sich dem Camp und wollen die Maschine zur Reduzierung der Strahlung (Strahlungsfilter) zerstören. Die Aufgabe besteht darin diesen Strahlungsfilter zu beschützen und somit am Laufen zu erhalten. Sollte der Filter zerstört werden steigt der RAD Anteil rasant, sodass viele Spieler sofort sterben. Sollte dies passieren hilft nur die sofortige Flucht. Der Strahlungsfilter kann außerdem repariert werden, sodass die Werte der Strahlung gering bleiben.

Das Event befindet sich auf der Karte von Savage Divide und richtet sich vorrangig an höherstufige Charaktere. Um das Event zu starten müssen die Fleischsäcke der Supermutanten zerstört werden.

Folgende Aufgaben müssen erledigt werden:

  • Höre das Holo Band von Kenneth Dean an
  • Repariere den Strahlungsfilter
  • Zerstöre 6 Fleischsäcke
  • Verteidige den Strahlungsfilter vor Supermutanten bis zum Ablauf der Zeit

Tipp: Für den Fall eines hohen RAD Anteils aufgrund eines zerstören Strahlungsfilters sowie der vielen Supermutanten empfiehlt sich bei diesem Event das Tragen einer Powerrüstung. Außerdem sollte ein RAD-X davor geschluckt werden.

Anleitung Räumungsbescheid / Walkthrough

Zuerst gilt es die verstorbene Leiche von Kenneth Dean zu finden und das Holo Band zu starten, wodurch die Ziele und das Event geladen wird. Das Audio startet automatisch und die Anweisungen werden dabei vorgelesen.

Danach muss der Strahlungsfilter innerhalb von zwei Minuten repariert werden, ansonsten schlägt das Event fehl. Außerdem müssen insgesamt sechs Fleischsäcke zerstört werden. Hierbei handelt es sich um den leichten Teil, obwohl die Fleischsäcke schwer zu finden sind und nicht gut angezeigt werden. Insgesamt gibt es 10 Fleischsäcke, welche pro Event an unterschiedlichen Standorten spawnen.

Anschließend muss der Strahlungsfilter über einen längeren Zeitraum bewacht werden, wobei Supermutanten aus drei Richtungen kommen. Beachte, dass die Konzentration auf eine Richtung dazu führt, dass Supermutanten von anderen Seiten durchdringen und den Filter zerstören.

Versuchte die Supermutanten in den Kopf zu treffen, da diese anfällig für solche Schüsse sind.

Tipp: Bringe zu diesem Event Waffen, welche Supermutanten erhöhten Schaden zufügen, mit. Dadurch erhöht sich der Schadenseffekt um bis zu 30 Prozent. Außerdem kann durch Rüstungen, welche gegen Supermutanten wirken, der erlittene Schaden um 15 Prozent gesenkt werden.

Belohnungen vom Event Räumungsbescheid

Die größte Belohnung des Events ist der Ruf bei der Siedler Fraktion, welche erheblich steigt. Außerdem bekommt ihr viele legendäre Waffen und Rüstungen von den Supermutanten. Mit dem gesteigerten Ruf der Siedler könnt ihr euch beim Händler Samuel bessere Items erwerben (gegen Gold).

Außerdem gibt es jede Menge an Belohnungen, dazu zählen:

  • 1000 EP
  • 150 Kronkorken
  • 4-6 Staatsanleihen
  • 5 legendäre Kerne
  • 1 aufbereitetes Wasser
  • 2 RadAway
  • 2 StimPak
  • 1 SuperStimpak
  • 0-2 RAD-X oder RAD-X verdünnt
  • zufällige Menge an Munition
  • 1 Waffenbelohnung

Bei den Waffenbelohnungen handelt es sich in der Regel um schwere Waffen, wodurch deine Tragekapazität schnell überschritten sein dürfte. Auch andere Spieler legen in der Regel einiges an Zeug ab – es lohnt sich also durchaus zu farmen. Ansonsten empfiehlt sich ein Buffout sowie ein Alkoholgetränk. Beim Event Schwarzbrennersause bekommt man den Magic Moonshine, welcher bis zu 4 Stärke besitzt. Auch Essen kann die Tragekapazität steigern.

Tipp: Der Standort Foundation der Siedler ist etwa einen Run von 2 Minuten entfernt und bietet dir Sunny Handler an. Somit musst du nicht den gesamten Schrott liegen lassen. Außerdem befinden sich in Foundation eine Lagerkiste sowie alle Werkzeugbänke.

Alle Beiträge über Fallout 76

2 thoughts on “Fallout 76 – Räumungsbescheid”

Leave a Comment