Verschlagwortet: Eigenkapital

Ad / Advertisement
Risikomanagement 6

Risikomanagement

Risiken bewusst eingehen? Definitiv. Dies tut jeder. Bei jedem Kauf. Denke an eine neue Marke einer Süßigkeit – du weißt nicht wie sie schmeckt, kannst diese nicht umtauschen und bist damit ein Geschmacksrisiko eingegangen....

Kalkulationszinsfüße für Eigenkapital, Anleihen und Anleihenbewertung, Discounted Cash Flow, Unternehmensbewertung von Aktienunternehmen 0

Kalkulationszinsfüße für Eigenkapital

Capital Asset Pricing Model (CAPM) Das Capital Asset Pricing Modell, kurz CAPM, ist ein einperiodiges Modell zur Berechnung und Ermittlung der kapitalmarktadäquaten erwarteten Rendite für Eigenkapital einer (riskanten) Veranlagung bei (teilweiser) Fremdfinanzierung.  Ad /...

Kalkulationszinsfüße für Eigenkapital, Anleihen und Anleihenbewertung, Discounted Cash Flow, Unternehmensbewertung von Aktienunternehmen 0

Unternehmensbewertung eines Aktienunternehmens

Überblick über die Unternehmensbewertung von Aktienunternehmen Die Unternehmensbewertung von Aktienunternehmen erfolgt durch eine Aktienanalyse. Diese teilt sich einerseits in die Fundamentalanalyse und andererseits in die technische Analyse, auch Chartanalyse genannt.  Ad / Advertisement Der...

Kalkulationszinsfüße für Eigenkapital, Anleihen und Anleihenbewertung, Discounted Cash Flow, Unternehmensbewertung von Aktienunternehmen 0

Discounted Cash Flow

DCF (Discounted Cash Flow) Grundlagen Grundlage des Discounted Cash Flow ist der Barwert der zukünftigen Cashflows.  \(Barwert zukuenftiger Cash Flows =\sum_{t=1}^{\infty}\frac{CF_{t}}{(1+k)^{t}}\) k = risikoangepasster Zinsfuß = risikoloser Zinssatz (Basiszinsfuß) + Risikoprämie (Zuschlag) Ad /...