Menu Close

Griechischer Saganaki aus Rigato Käse

K1600 20210905 221059
Posted in Kulinarik, Griechenland

Gyros, Souvlaki, Moussaka, Tzatziki und Saganaki – an diesen griechischen Speisen kommt kein Urlauber vorbei. Doch gerade bei letzteren stellt sich oftmals die Frage, welcher Käse verwendet wird.

Bei Feta-Saganaki wird Scharfs- oder Ziegenkäse verwendet, wobei der klassische Feta zum Einsatz kommt. Beim typischen Käse Saganaki – dem ursprünglichen Saganaki – wird Rigato (auch Regato) Käse verwendet. Diese Käsesorte aus Kuhmilch hat den Ursprung in Irland, eignet sich allerdings für Saganaki am Besten. Alternativ zum Hartkäse können auch halbfeste Käsesorten wie der Kefalotiri (würzig und intensiv) oder Graviera verwendet werden.

Related Posts