Menu Close

Busverbindungen und Busse in Kos

bus19
Posted in Kos, Griechenland, Reisen

Kos bietet zwei verschiedene Busangebote: City Busse (Stadtbusse) und Überlandbusse. Die Stadtbusse verkehren rund um Kos Stadt, während die Überlandbusse alle Regionen und Orte auf Kos verbinden. Ein zentraler Umsteigepunkt ist hier ebenso der Flughafen Kos, welcher sich de facto in der Mitte der Insel befindet.

CityBus / Stadtbus in Kos

In Kos Stadt werden von der Firma DEAS die Stadtbusse nach Lambi, Embros Thermen sowie Agios Fokas angeboten. Beachte, dass nicht alle Linien bis zum Endpunkt fahren, sondern bereits davor wenden. Lediglich die Linie 5 fährt bis zu den Thermen. Ein Busfahrplan für die Stadtbusse auf Kos kann auf dieser Seite heruntergeladen werden. Die genauen Fahrzeiten findest du im Internet, wobei alle 2 Monate ein neuer Fahrplan gilt (Sommersaison verkehren die Busse häufiger, in der Regel bis kurz vor Mitternacht).

Fahrkarten und den aktuellen Fahrplan findest du beim Kiosk der städtischen Busgesellschaft. Dieser befindet sich zwischen dem Gerichtsgebäude und dem Albergo Gelsomino. Du kannst alternativ die Fahrkarten auch im Bus kaufen, dort sind jene aber geringfügig teurer.

Überlandbusse auf Kos

Die Überlandbusse (Inselbus) wird von KTEL angeboten und befahren die Orte mit Ziel Stadt Kos oder Flughafen Kos. Die Reisen starten am Busbahnhof Kos Stadt in der Kleopatras Straße, ganz in der Nähe der Altstadt und dem Hafen. Die Fahrscheine der Busse werden im Bus gekauft. Die längste Fahrstrecke ist nach Kefalos / Paradise Beach und beträgt 60 Minuten, die kürzeste nach Tigaki lediglich 20 Minuten.

Beachte, dass es oftmals keine direkten Verbindungen gibt, wodurch oftmals der Weg über die Stadt Kos gewählt werden muss. Dies ist etwas teurer und natürlich auch zeitaufwendiger. Der Fahrplan der Busgesellschaft ändert sich laufend – auch während der Saison und ist oftmals den Touristenströmen geschuldet. Den Fahrplan als auch die Preise kannst du auf der offiziellen Homepage der Buslinie in English downloaden und erfahren. Dort findest du ebenso die aktuellen Fahrpläne von und zum Flughafen Kos.

Die Preise einer Fahrt mit dem Bus variieren je nach Strecke und betragen für kurze Strecken 2,10€ bis hin zu knapp 5€ zum Paradise Beach bzw. Kefalos. Beachte, dass Teilstrecken von manchen Bussen mit der vollen Summe berechnet werden, bei anderen mit einem Teilbetrag, der sich meist aus einer Grundgebühr plus Fahrtstrecke zusammensetzt. Das Minimum ist in der Regel jedoch der günstigste Fahrpreis, also 2,10€. Durch diese Gegebenheit ist der genaue Preis für Teilstrecken nicht bekannt, du solltest dich jedoch am maximalen Preis orientieren.

Bummelbahn & Hop on, Hop off Bus

Wer das Asklepieion in Kos besuchen möchte muss die Bummelbahn verwenden. Diese bringt die Gäste direkt an den Eingang der Stätte. Alternativ kann auch der Hop on Hop off Bus verwendet werden. Beide bieten die Möglichkeit an verschiedenen Stellen ein- und wieder auszusteigen. Derzeit gibt es insgesamt drei verschiedene Routen.

Die rote Linie (Hop on, Hop off Bus) fährt unter anderem das Asklepieion, Kos und Tigaki an. Die gelbe Linie (Bummelbahn) fährt Kos Stadt, Platani und das Asklepieion an. Mit der blauen Linie kannst du ebenso Kos Stadt, Ag. Fokas, Platani sowie das Asklepieion besuchen. Die genaue Linienführung ist an den Haltestellen ersichtlich. Kurze Citytouren dauern etwa 20 Minuten, größere Touren bis zu einer Stunde.

Mehr Beiträge über Kos

Hier findest du weitere Beiträge über die griechische Insel Kos.

  • Asklepieion Kos
    Das Asklepieion ist nach dem griechischen Gott Asklepios (Gott der Heilkunst) benannt und meist eine Heilstätte mit Sanatorium. Die berühmtesten Stätten sind die Anlagen in Epidauros, Trikka, Kos, Messene und Pergamon. Alle Kos Besucher sollten zumindest die Ruinen des Asklepieion von Kos gesehen haben. Als Vorlage diente dabei die berühmteste Stätte, die Anlage von Epidauros.…
  • Busverbindungen und Busse in Kos
    Kos bietet zwei verschiedene Busangebote: City Busse (Stadtbusse) und Überlandbusse. Die Stadtbusse verkehren rund um Kos Stadt, während die Überlandbusse alle Regionen und Orte auf Kos verbinden. Ein zentraler Umsteigepunkt ist hier ebenso der Flughafen Kos, welcher sich de facto in der Mitte der Insel befindet. CityBus / Stadtbus in Kos In Kos Stadt werden…
  • Kos Strände & Kos Schnorcheln
    Kos bietet zahlreiche schöne Strände zum Schwimmen und sonstige sportliche Aktivitäten. Gemeint sind dabei etwa das klassische Tretboot, Banana Boot, Hüpfburgen im Wasser, Paragliding, Surfen, Segeln, Jetski, Tauchen sowie viele andere Aktivitäten. Ebenso gibt es schöne Stellen um zu Schnorcheln. Bubble Beach / Paradaise Beach Auf der Halbinsel Kefalos im südlichen Teil von Kos gibt…
  • Kos Corona
    Die derzeitige Corona Lage in Kos ist entspannt, obwohl das Risiko immer gegeben ist. Die größten Ansteckungsherde dürften hierbei der Flughafen, Restaurants sowie Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmittel, Reisebussen, Transferbussen sowie Ausflugsbooten sein. In diesen Bereichen ist es oftmals überfüllt und dadurch das Risiko erhöht. Flughafen Kos Auf dem Flughafen wird der griechische QR Code (griechisches…
  • Kos Ausflüge
    Auf der Insel Kos gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Ausflüge, Sehenswürdigkeiten und Entdecken der Insel sowie der Umgebung. Grob unterteilen lassen sich diese Möglichkeiten in zwei Kategorien. Sightseeing auf der Insel Kos – entweder zu Fuß, den öffentlichen Verkehrsmittel, Fahrräder, Leihautos oder Ausflugsbussen und geführten Touren Sightseeing auf den umliegenden Inseln und dem Festland –…
  • Kos Essen & Kos Restaurant
    Essen ist auf Kos ein wenig differenzierter als im Rest von Griechenland, etwa Rhodos. Einerseits ist Kos noch nicht touristisch überrannt worden, gleichzeitig allerdings auch gut entwickelt. Dies hat zum Resultat, dass heimische Küche, so wie Touristen sich Griechenland vorstellen, nicht zu finden ist. Die traditionellen griechischen Gerichte, etwa Tsatsiki, Moussaka, Saganaki, Souvlaki und Co…
  • Kos Geheimtipp
    Kos ist keine typisch griechische Insel, aus diesem Grund kannst du Windmühlen sowie weiße Häuser mit blauen Fenstern und Türen lange suchen. Trotzdem bietet Kos einiges an Sehenswürdigkeiten, auch wenn der Hauptaugenmerk auf Baden, Wandern, Erholung und Sport liegt. Uferpromenade von Kardamaina Kardamaina hat eine schöne mit Palmen gesäumte Uferpromenade mit einigen Lokalen, Bars und…
  • Kos Nachbarinseln
    Kos ist umgeben von einer Vielzahl an Inseln, welche sich mit den Booten und Fähren in unter einer Stunde besuchen lassen. Dadurch gibt es zahlreiche Fährverbindungen als auch Ausflugsboote, welche Tagesfahrten auf die benachbarten Inseln anbieten. Einige dieser Fahrten und Inseln möchte ich euch in diesem Blogbeitrag vorstellen. Die Inseln Kalymnos, Pserimos und Plati kannst…
  • 3 Insel Tour von Kos
    Die 3 Insel Tour von der Insel Kos startet meist im Hafen von Kos (Hauptstadt). Alternativ bieten einige Anbieter (an gewissen Tagen) die Ausflüge auch vom Hafen Mastichari (Inselmitte, nördliche Seite) an. Die drei mit dem Boot angefahrenen Inseln sind die Nachbarinsel Kalymnos, bekannt für die Schwammtaucherei und Kletterei die kleine Klosterinsel Plati, sowie die…
  • Kos Stadt
    Die Hauptstadt der Insel Kos lautet Kos-Stadt, welche sich im Nordosten befindet. Die Stadt gilt als das touristische, aber auch wirtschaftliche Zentrum. Am Hafen legen zahlreiche Fähren zum Festland sowie den umgebenden Inseln an. Außerdem gibt es zahlreiche Museen, Shops und Restaurants & Bars. Sehenswürdigkeiten in Kos Eine Sehenswürdigkeit ist die Burg im Hafen. Für…

Related Posts

1 Comment

  1. Pingback:Asklepieion Kos - Blogofant - Elefantisch gut!

Comments are closed.