Menu Close

Die beste Aussicht auf Bergen

K1600 20220624 120830
Posted in Norwegen, Bergen, Reisen

Bergen ist die zweitgrößte Stadt Norwegens und beliebtes Ziel von zahlreichen Norwegen Kreuzfahrten. Umgeben wird die schöne Stadt von insgesamt sieben Bergen, welche zur Besteigung einladen. Besonders bekannt ist der Fløyen und der Ulriken, da beide Berge mit einer Standseilbahn beziehungsweise Seilbahn erreichbar sind. Ebenso beeindruckend ist das alte Hanseviertel Bryggen mit den bunten alten Häusern sowie dem über die grenzen bekannten Fischmarkt. Aus der Gründungszeit von Bergen stammt auch die Festung Bergenhus an der Hafeneinfahrt, wobei heute nur mehr der Turm sowie die bekannte schöne Håkonshalle stehen und besichtigt werden können.

Bergen – egal ob mit dem Flugzeug, Schiff oder Auto – kann optimal zu Fuß erkundet werden. Die Entfernungen zu den wichtigsten Attraktionen sind gering und abgesehen von den Hausbergen ist das Terrain flach und anspruchslos. In diesem Beitrag geht es um die besten Aussichtspunkte von Bergen.

Aussicht auf das Hanseviertel Bryggen

Die beste Aussicht auf das Hanseviertel Bryggen hast du von der Fähranlagestelle gegenüber der Altstadt. Von dort aus kannst du perfekt über die alte Festung mit der Hakonshalle bis zum Markt fotografieren. Das beste Licht hast du hier am Nachmittag, wenn die bunten Häuser von Bryggen von der Sonne angestrahlt werden und bunt leuchten. Mit etwas Zoom hast du von dieser Stelle ein tolles Fotomotiv nur wenige Gehminuten vom Fischmarkt Bergen entfernt.

Aussicht auf Bergen vom Fløyen

Eine traumhafte Aussicht auf Bergen hast du natürlich vom Hausberg Fløyen. Egal ob du diesen zu Fuß oder per Bahn erklimmst, zahlreiche schöne Ausblicke sind dir sicher. Vom Plateau gibt es einen wunderschönen Blick auf die Altstadt, die Stadt, die Fjorde, das offene Meer sowie die umliegenden Berge. Erst von hier aus wird einem die Dimension der zweitgrößten Stadt von Norwegens überhaupt bewusst. Entdeckt werden kann die Fischhallte sowie der zentrale Hafen von Bergen, nicht jedoch das Hanseviertel Bryggen (da es auf der zugewandten Seite liegt).

Auch wenn man vom Floyen traumhafte Bilder zu Sonnenuntergang machen kann, ist die beste Zeit der Vormittag oder frühe Nachmittag um Gegenlicht zu vermeiden. Neben tollen Fotos kann man auf dem Hausberg Fløyen natürlich noch viele weitere Sachen erleben und entdecken, etwa den traumhaften See.

Aussicht auf den Hafen und den Fischmarkt

Wer im Clarion Collection Hotel am Ende vom alten Hanseviertel Bryggen nächtigt sollte unbedingt die Möglichkeit der Turmaussicht nutzen. Von dort oben gibt es einen guten Überblick den Hafen von Bergen mit dem geschäftigen Treiben. Auch kann das Hanseviertel Bryggen von oben bestaunt werden – leider ohne den bunten Fassaden. Verweilen und dem geschäftigen Treiben der Fähren im Hafen zu sehen – so schön kann Bergen sein.

Weitere norwegische Beiträge

In dieser Sektion findest du weitere Beiträge über Norwegen.

  • Die Atlantikstraße von Norwegen
    Molde, die Stadt der Rosen, genießt den Ruf eines milden Klimas aufgrund den zahlreichen Bergen, welche die Kleinstadt umgeben. Über 200 Berggipfel – meist sogar im Sommer Schneebedeckt – sind von Molde und dem Aussichtsberg Varden sichtbar. Neben einem kleinen Flughafen ist Modle vielen Kreuzfahrern bekannt. Von Molde aus werden nicht nur Fjorde, sondern auch…
  • Molde auf eigene Faust
    Molde, die Stadt der Rosen, genießt den Ruf eines milden Klimas aufgrund den zahlreichen Bergen, welche die Kleinstadt umgeben. Über 200 Berggipfel – meist sogar im Sommer Schneebedeckt – sind von Molde und dem Aussichtsberg Varden sichtbar. Neben einem kleinen Flughafen ist Modle vielen Kreuzfahrern bekannt. Von Molde aus werden nicht nur Fjorde, sondern auch…
  • Kreuzfahrtterminal Molde
    Molde, die Stadt der Rosen, ist berühmt für den fantastischen Panoramablick auf die mehr als 200 (meist sogar im Sommer) winterlich mit Schnee bedeckten Berggipfel. Beliebtes Ausflugsziel von Molde ist die berühmte Atlantikstraße. Der norwegische Ort mit immerhin 25.000 Einwohner besticht mit blühenden Gärten und hübschen Häusern, welche beim schlendern durch die Stadt entdeckt werden…
  • Kreuzfahrtterminal Bergen
    Bergen ist die zweitgrößte Stadt Norwegens und beliebtes Ziel von zahlreichen Norwegen Kreuzfahrten. Umgeben wird die schöne Stadt von insgesamt sieben Bergen, welche zur Besteigung einladen. Besonders bekannt ist der Fløyen und der Ulriken, da beide Berge mit einer Standseilbahn beziehungsweise Seilbahn erreichbar sind. Ebenso beeindruckend ist das alte Hanseviertel Bryggen mit den bunten alten…
  • Die beste Aussicht auf Bergen
    Bergen ist die zweitgrößte Stadt Norwegens und beliebtes Ziel von zahlreichen Norwegen Kreuzfahrten. Umgeben wird die schöne Stadt von insgesamt sieben Bergen, welche zur Besteigung einladen. Besonders bekannt ist der Fløyen und der Ulriken, da beide Berge mit einer Standseilbahn beziehungsweise Seilbahn erreichbar sind. Ebenso beeindruckend ist das alte Hanseviertel Bryggen mit den bunten alten…
  • Der Fischmarkt von Bergen
    Bergen ist die zweitgrößte Stadt Norwegens und beliebtes Ziel zahlreicher Touristen. Die meisten von ihnen kommen über den internationalen Flughafen Bergen – etwas außerhalb der Stadt. Andere besuchen die Stadt mit dem Auto oder dem Kreuzfahrtschiff. Besonders bekannt ist Bergen für das alte Hanseviertel Bryggen, welches mit den bunten Häusern vor allem im Sonnenschein zu…
  • Erkundungstour auf den Floyen in Bergen
    Bergen – egal ob mit dem Flugzeug, dem Auto oder dem Schiff – kann optimal zu Fuß erkundet werden. Die Entfernungen sind gering und abgesehen von den Hausbergen ist das Terrain flach. Einziges Hindernis in Bergen ist oftmals der viele Regen. Wie du bereits in den anderen Beiträgen über Bryggen und Bergen gelesene hast, gibt…

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.